Junior-Coaching

  • Stärken stärken
  • Begabungen begleiten
  • persongerechtes Lernen lernen

 

Langjährige Erfahrung und der Austausch mit anderen „Profis" verhalfen mir zu der Überzeugung:

Kinder und Jugendliche haben keine Probleme!

Was ihnen fehlt, sind lediglich Fähigkeiten und Kenntnisse, um sie Situationen, denen sie sich nicht gewachsen fühlen, bestehen oder meistern lassen.

Durch den Coaching-Prozess werden Kids, die unerwünschtes oder - wie ich es bevorzugt nenne -  „erwartungswidriges" Verhalten zeigen, zu LernUNTERNEHMERN. Sie entscheiden mit, wie sie eine neue Fähigkeit erlernen möchten. Jungen und Mädchen übernehmen Selbstverantwortung und lernen, ihren Lernerfolg zu überprüfen.

Eltern werden neben Beratern, Lehrern und weiteren Bezugspersonen zu bedeutsamen LernBEGLEITERN ihrer Kinder und nehmen aktiv an deren Lernprozess teil.

Achtung! Junior-Coaching ist kein Förderunterricht.

Junior-Coaching zielt ab auf den uns Menschen angeborenen Lernwillen und die Freude am eigenen Wachstum! Junge Menschen lernen, Ihr Potenzial zunehmend zu entwickeln und zu nutzen, denn...

 „Nichts begeistert Menschen mehr als Ihr eigener Fortschritt."

 

Vereinbaren Sie gern ein erstes unverbindliches Informationsgespräch!